Melanie Fölsch-Rau

Praxis für Ergotherapie

Suche
Suche Menü

Gra­pho­mo­to­rik­trai­ning

Die Schrift ist die kleinste Koordinationsleistung des Menschen. Dieser graphomotorische Lernvorgang ist an bestimmte perzeptive, kognitive und motorische Grundvoraussetzungen gebunden: Dissoziation, Kraftdosierung, motorische Reaktionsfähigkeit, Rhythmus, Tempo und Ausdauer, Motivation, Konzentration, Interesse, Aufmerksamkeit, Rumpfstabilität und Sitzhaltung, Stifthaltung und Visuomotorik. Graphomotorische Programme: Naville/Marbacher, Schilling, Pauli/Kisch, Marburger. Ziel der …

Weiterlesen

Pädiatrie

Ziel Anwendungsfelder Entwicklungsverzögerungen Wahrnehmungsstörungen Syndrome Schulprobleme Aufmerksamkeits- / Konzentrationsstörungen Sensorische Integrationsstörungen Grob- und feinmotorische Verzögerungen ungeklärte Händigkeit Interaktionsstörungen im ersten Lebensjahr Methoden Sensorische Integrationstherapie (Jean Ayres) Verhaltenstherapeutische Beratung und Intervention Psychomotorik (Einzel und Gruppe) Interaktionstherapie im 1. Lebensjahr Soziales Kompetenztraining in Gruppen (3-5 Kinder) Fitness für …

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen